Mai 232019
 

Wir haben einen Kanzler, der seit vielen Jahren in der Regierung ist, aber davon nichts mehr wissen will. Und er ist in einer Partei, in der alle Scheuslichkeiten vor seiner Zeit waren. Warum fragt man sich, hat er nicht eine eigene Partei gegründet? Oder war es doch zu verlockend den Apparat nicht aufbauen zu müssen sondern den machtgeilen Kollegen eine Regierungsvorherrschaft zu versprechen und dafür auch mit Rechtsextremen zusammenzuarbeiten? Basti, du bist einfach opportune Scheiße!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.